Reisen 2014/15

Wir hatten uns vorgenommen am 4.11. 2014 das erste mal eine Überwinterung in Spanien anzugehen. Die Vorbereitungen liefen  eigendlich dann schon vom Frühjahr an. Es galt das Wohnmobil darauf vorzubereiten:
-Regalsystem Heckgarage mit Faradhalter in der Garage. (wollte die    Fiedlerbühne nicht nehmen !)

-Sinuswechselrichter 1200 Watt mit Vorrangschaltung einbauen. Autake Nutzung der Espressomaschine , Wasserkocher, Lötkolben usw. war Pflicht !!

-Satanlaage umbauen auf HDTV und Internet. Eine permanente Internetverbindung an jedem Ort sollte sein für die Berichterstattung

-Zweiten Flachbildschirm eingebaut fürs Festbett

-Klimaanlage Freshjet 1700 eingebaut für den Wohn- und Schlafbereich.

-Stromversorgung für Internetmodem und Fritzbox über 12 V mit Regelung realisiert.

-Mauterfassung über Tollticket realisiert. (autom. Mautabrechnung für Frankreich und Spanien )

Ja es ging dann auch am 4.11.2014 los !

Reisen mit dem Wohnmobil , technische Tips und Effahrungsaustausch