Stellplatzgeburtstag und wir haben uns eingerichtet

11.01.-16.01.2021

So Freunde eine Woche ist wieder rum und die Sonne scheint wieder 8 Std 🌞! Wir haben erst einmal beschlossen nicht weiter zu fahren. Die Infektionszahlen sind auch hier sehr hoch und ein Verlassen der Region soll vermieden werden . Also richten wir uns für einen längeren Aufenthalt ein. Am Dienstag sind wir mit unserem Mobil mit Babsy und Uwe zum Baumarkt gefahren um ein paar Kleinigkeiten für Reparaturen und Erweiterungen zu besorgen.

Einen schönen Milchkaffee gab es natürlich auch.

Der Burger King war leider geschlossen und so ging es wieder auf den Platz zurück. Sonnen war dann angesagt

und Hausarbeit muß auch sein .

Mittwoch warf das 3 jährige Jubiläum des Stellplatzes ,welches am Freitag stattfinden soll, seine Schatten voraus; ……es gab Gutscheine für ein halbes Hähnchen und ein Los für Jeden !

Mittwoch ist auch Markttag und Heidrun ging diesmal alleine . Sie brachte FFP2 Masken mit

und ich hab es mir gemütlich gemacht !

Heidrun musste dann noch kontrollieren ob noch was in der Flasche geliebten ist ??!!

Freitag früh waren unsere beiden Wachhunde erst einmal dran.

Nach einem längeren Spaziergang gehen wir auch ab und zu in das Freilaufgehege für die größeren Hunde . Es gibt zwei auf dem Platz, einen über 10 kg und einen unter 10 kg Körpergewicht!

Zum Mittag gibt es ja zur Feier des Tages Hähnchen . Wir hatten um 12.30 Uhr Termin an der Reception zur Essenausgabe und Besichtigung der Preise !

Der Tisch wurde gedeckt und wir haben es genossen .

Wir bedanken uns noch einmal recht herzlich für diese tolle Idee ! Bei der Auslosung der Preise am Nachmittag hatten wir kein Glück aber es war ein toller Tag !

Heute am Sonnabend hat Heidrun zum Frühstück super Brötchen im Omnia gezaubert.

Es gab ein wunderbares Frühstück und

natürlich ist Coolio immer dabei !!

Jetzt galt es noch ein Problem zu lösen. Unser Platz ,die 45 ,ist ab dem 1.2.2021 belegt ! Da wir nun doch länger hier bleiben werden , mussten wir einen anderen Platz finden. Es galt aber zwei neue zusammenhängende Plätze zu finden, da wir mit Babsy und Uwe weiterhin zusammen stehen wollten. Also geschaut und ab zu Reception. Wir haben zwei super Plätze gefunden , die größer sind und uns mehr Freiraum bieten.

Jetzt galt es Umzuziehen !

So, alles fertig und viel Platz zum Sonnen , sogar die Sonnenliege hat jetzt seinen Platz .

Zum Abschluss gab es noch ein Fläschchen Wein.

6 Gedanken zu „Stellplatzgeburtstag und wir haben uns eingerichtet“

  1. Hallo Claus Hallo Heidrun
    Wieder ein schöner Wochenbericht. Gerne verfolge ich Eure Reise. Seit Mittwoch stehen wir auch auf La Ribera. Platz Nr. 36. Da ich nicht weiss ob Du/Ihr gerne von Euren Followern angesprochen werdet und auch wegen Corona schreibe ich mal. Wenn Du/Ihr Lust habt können wir uns gerne einmal im richtigen Leben begegnen.
    LG und bleibt gesund
    Roland und Christa

  2. Sehr schöner Bericht. Genießt die Zeit und bleibt gesund.

    Gruß aus dem kalten Norden .

    Wir starten Ende Februar ‍♂️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.