Sonnenwetter genutzt

Ja heute ,Montag der 23.08.2021 , soll es 14 Std. Sonne geben und so haben wir beschlossen an den Strand zu fahren. Gegen 10.30 Uhr sind wir gestartet in Richtung Darß. Es ging über Tessin, Sanitz ,Ribnitz-Damgarten und dann auf die L21 in Richtung Dierhagen. Auf dem Parkplatz Aldi Dierhagen haben wir Rast gemacht. Eigentlich wollten wir frischen Fisch im Fischhus kaufen aber es war am Montag zu und so haben wir uns zwei Grillhähnchen gekauft und sie im Wohnmobil mit Kartoffelsalat verspeist !! Kurz hinter Dierhagen sind wir rechts einen Parkplatz angefahren mit Zugang zum FKK Strand .Die Parkgebühr Betrug 5,-€ für 5 Std. Allerdings war von 22.00 Uhr bis 06.00 Uhr Parkverbot so das übernachten nicht möglich ist.

Hier mussten wir uns erst einmal vom Mittagessen „erholen“ !!

Dann war ein Spaziergang mit Coolio angesagt, wo wir uns den Strand auch noch gleich mit angeschaut haben. Inzwischen war Kaffeezeit und so ging es zurück ins Wohnmobil. Die Espressomaschine wurde angeschmissen und es gab ein Stück Kuchen !

So , nun kommen wir zum Ernst der Sache,….wir wollen baden !!! Die Lufttemperatur betrug 21 Grad und das Wasser soll nur 17 Grad haben und der Wind war auch nicht ohne ?! Also allen Mut zusammengenommen, die Badesachen eingepackt und ab zum Strand.

Mutig sind wir dann zum Wasser geschritten und das Wasser war „Arschkalt“ ! Aber wir haben uns hineingearbeitet und wenn man einmal drin ist hält man es auch eine Weile aus ! Es war sehr schön dann in der Sonne zu sitzen ,die Strandatmosphäre zu genießen und die Körpertemperatur wieder hochzufahren!! Coolio war dann auch noch einmal mit Bewegung dran und dann haben wir noch Abendbrot im WoMo gegessen und sind so gegen 20 Uhr nach Hause gefahren . Ein schöner entspannter Tag geht zu Ende !!

3 Gedanken zu „Sonnenwetter genutzt“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.