Spontanes Campertreffen auf der „Streuobstwiese“

21.08.2021

Gestern sind wir spontan zu unserem Sohn gefahren um uns mit unserem Förster auf dem Stellplatz „Streuobswiese“ zu treffen. Er wollte uns seine neue Aufsatzkabine vorstellen . Geplant war das nicht , denn wir kamen gerade von unseren Freunden Claudia und Holger aus Niex zurück ,wo wir am Sonnabend zum Grillen eingeladen waren. Es war ein ganz toller Abend mit vorzüglichem Essen und Getränken. Wir haben lange zusammen gesessen und sind erst am Sonntag nach dem Frühstück wieder nach Hause gefahren. Kaum zu Hause rief unser Sohn an und los ging es mit Neugier auf die neue Aufsatzkabine.

Hier seht Ihr das neue Stück. Sie ist von einer Firma Multi 4 GmbH, die leichte Aufsatzkabinen in drei Größen baut. Man muss dann die Hinterachse nicht verstärken und so lässt sie sich mit dem serienmäßig ausgelieferten Fahrzeug benutzen. Mehr Infos findet ihr auf der Internetseite der Firma „Multi 4 GmbH“ ! Wir haben lange zusammengesessen und es gab viel zu erzählen.

Der Abend wurde lang , mit Sonnenuntergang, Lagerfeuer und viel Gin – Tonic !🍸

Am nächsten Morgen habe ich nach dem Frühstück noch eine Drohnenaufnahme gemacht.

Zur Zeit kann man auf der Streuobstwiese viel Obst naschen und pflücken und so haben wir auch noch ein paar Pflaumen und Äpfel geerntet ! Zum Abschluss mussten wir uns noch die Babys von der Herdenschutzhündin „Amanda“ ansehen. Es sind 5 ganz süße Welpen !!

So, jetzt am Sonntag Mittag ging es die 8 km nach Hause. Es waren ein paar sehr schöne Stunden mit Familie und Freunden !!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.