Weihnacht 2017

25.12.2017

Seit Freitag sind wir auf dem privaten Stellplatz von Werner Lüdemann und seiner Frau Ana. Ein kleiner super ausgestatteter Stellplatz. Wir stehen hier ganz alleine und genießen die Ruhe und Ungezwungenheit, Schecker kann hier frei rumlaufen und man braucht nicht laufend auf Abschließen achten und ein frisch gezapftes Bier 🍺 gibt es hier auch ! Hier ein paar Fotos und die Koordinaten vom Platz.

Heidrun hatte als erstes große Wäsche ,5 Maschinenladungen waren abzuarbeiten

und Alles muß noch bis Heiligabend erledigt sein. Heidrun hatte auch noch Geschenke einzupacken und ich musste den Kartoffelsalat noch vorbereiten.

Heiligabend hatten wir uns gegen 15.00 Uhr mit unseren Gastgebern zum Stollen und einer Flasche Wein verabredet. Wir haben nett eine Stunde miteinander geplaudert und viel gelacht ! Danach gab es klassisch Kartoffelsalat mit Würstchen !

Abends dann noch eine kleine Bescherung und wir hatten es hinter uns. Schecker musste ja auch bewegt werden und das ist hier wie „Bergsteigen“ . Diese steilen Aufstiege machen einen fertig , der Postbote hat es hier besser , alle Briefkästen vor den Aufstiegen.

Am Sonnabend waren wir noch mit dem Rad zum Stausee. Eine Herausforderung und nur mit E-Bike möglich !!

Eine interessante Tour (16 km) mit unheimlichen Steigungen und Abfahrten. Ein bisschen gebastelt wurde auch noch und die Regelung für meine Alde eingebaut !!

Am Spätnachmittag noch ein bischen in der Sonne gesessen und am Dienstag denke ich fahren wir weiter.

Ein Gedanke zu „Weihnacht 2017“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.