Arbeitstag, Markttag und Dankbarkeit

Dienstag / Mittwoch 15.12. / 16.12.2020

Dienstag war Arbeitstag angesetzt. Das Dach und die Solarplatten müssen gereinigt werden und die Verkleidung von der Klimaanlage ist für die Überarbeitung schon lange fällig !

Als erstes die Verkleidung der Klimaanlage abgebaut und dann die Platten und die Hälfte des Daches gereinigt. Dann die Verkleidung gereinigt

und mit Felgensilber gespritzt und wieder angebaut !

Das hat auch für einen Tag gereicht, die andere Dachhälfte kommt später dran ! Ich brauche jetzt dringend einen Cola- Whisky 🥃!

Heidrun hatte Mittag gemacht und auch abgewaschen!

Mit Babsy und Uwe haben wir noch lange draußen gesessen und noch ein Whisky bzw. Rotwein getrunken !!

Mittwoch ist Markttag und gegen 10.30 Uhr sind wir vier zu Fuß in Richtung Markt aufgebrochen . Die Hunde blieben in den Wohnmobilen. Am Markteingang stand Sicherheitspersonal und kontrollierte jeden der aufs Gelände wollte. Die Maskenpflicht wird hier streng kontrolliert, da können wir uns Deutsche eine Scheibe abschneiden ! Wir Männer haben uns einen Tisch am Kiosk besorgt und haben Käffchen getrunken und Churros gegessen während die Frauen den Markt erobert haben.

Zum Abschluss wurde noch Gemüse eingekauft und es ging wieder nach Hause! Ich habe mich gleich ans Gemüse putzen gemacht und eine Gemüsesuppe gekocht. Gekocht wurde draußen!

Nach dem Mittagessen war ein Päuschen angesagt !!

Wir haben am Nachmittag einfach nur in der Sonne gelegen und sind dankbar das wir in diesem wunderbaren Land sein dürfen !!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.