Feiertagsstellplatz erreicht

21.12.2018

Heute nun mussten wir Sonja verlassen denn unser Stellplatz für die Feiertage ist ja fest gebucht, also starteten wir um 10.00Uhr Richtung San Javier. Vorher haben wir noch Gerdi und Klaus besucht in Mazarrón, Freunde von Babsy und Uwe ! Es gab Kaffee und Kekse, Danke Gerdi !!!

Dann nahmen wir die letzten 88 km in Angriff !

Bevor es auf den Stellplatz ging wurde erst einmal eingekauft!

Der Stellplatz „Camperpark La Ribera“ liegt in Fussnähe vom Lidl und ist ein neu eröffneter Stellplatz, mit großzügigen Stellplätzen, riesigen Entsorgungsstationen und super sauberen Sanitärgebäuden. Hier finden sogar die ganz großen Wohnmobile (12m) einen super Platz.

Babsy hatte für uns 2 Plätze nebeneinander reserviert und wir haben uns dort gleich häuslich eingerichtet.

Es gab gleich ein verspätetes ,improvisiertes Mittagessen !

Danach wurde noch ein Stellplatzrundgang gemacht und dann haben wir uns in unsere Wohnmobile zurückgezogen ,da es kühl wurde.

4 Gedanken zu „Feiertagsstellplatz erreicht“

  1. Hallo Claus-Peter,
    auch wir haben unseren Feiertagsstellplatz gestern erreicht, allerdings nicht im sonnigen Süden, sondern im zur Zeit grauen Oberammergau. Heute hat es geschneit, sodass wir weiße Weihnachten erleben dürfen.
    Frohes Fest euch Dreien!
    LG Werner

  2. Wünsche Euch ganz schöne Weihnachten. Lese Euer Blog sehr gerne. Ist sehr interessant. Hoffe es geht Schecker wieder besser. Geniesst das schöne warme Wetter. Wir können leider erst Mitte Februar für 5 Wochen nach Spanien fahren. LG vom Gardasee / Italien Roland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.