Wieder mal Unwetter in Spanien

Wir stehen seit dem 6.01.2020 auf dem Campingplatz „Eden“ in Peñiscola und seit Sonntag haben wir Dauerregen .

Regen ist ja nicht so das Problem aber seit gestern kam das Unwetter. Das heißt ; .. Markise rein, Tisch und Stühle einklappen und alles nochmal überprüfen.

Die gestrige Nacht war heftig, die unerschöpflichen Regenmassen, der Wind und auch noch Gewitter ! Der Donner war gewaltig, was hätte man früher gesagt, ..die Russen kommen !! An Schlaf war kaum zu denken bei den Geräuschen und dem Geschaukel . Wir haben uns hier auf dem Campingplatz eigentlich sehr sicher gefühlt! Letzte Jahr hatte es uns in Frankreich viel heftiger erwischt !

Hier der Link dazu .

Heute morgen 06.30 Uhr gab es eine kurze Regenpause und ich bin gleich raus , denn den Fäkalientank musste ich mit der Kassette entleeren. Gutes Timing , ..nach beendeter Arbeit fing es wieder an zu schütten ! Da die Nacht kurz war , wurde noch bis 10.00 Uhr geschlafen, gefrühstückt und dann raus zur Bestandsaufnahme auf die Promenade!! Wow; …das war heftig !!

Über den ganzen Tag soll es heut noch regnen und stürmen, also blogge ich noch ein bisschen. Heidrun ist mit Handarbeit beschäftigt

und ich bin heut mit Mittag kochen dran !

Lassen wir uns mal überraschen, was der Tag heut noch bringt !!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.