Enkelkinder, Zingst und Ostern

Wir sind wieder zu Hause. Als erstes ging es dann zu den Enkelkindern.

Unsere beiden großen Mädchen haben sich sehr gefreut und es wurden Mitbringsel verteilt. Unsere „Kleinste“hat uns dann gleich Ihr neu gestaltetes Schlafzimmer gezeigt, mit Eigenbaubett !!

Es gab immer lecker Frühstück ,

Kuchen war täglich im Angebot

und ein bisschen Küchenarbeit gab es auch für Heidi.

Ich hab mit meinem Sohn einen neuen Heckträger für seinen Pössel gebaut (paar Ratschläge gegeben ),

der Hund musste bewegt werden

und somit waren es ein paar schöne und erholsame Tage mit totalem Frauenüberschuss !!!

16.04.-20.04.2019 Zingst

Heute nun ging es auf den Darß nach Zingst, hier waren wir mit unseren Freunden Claudia und Holger verabredet. Wer dachte er könne ohne Reservierung zu Ostern auf einen Campingplatz fahren hatte sich glaube ich getäuscht und so auch hier auf dem Fresenbruch ! Nur gut dass unsere Freunde rechtzeitig reserviert hatten. Es wurde erst einmal am frühen Nachmittag aufgebaut. Heute wurde sogar der Teppich ausgelegt, nur leider fehlten die Heringe, die es aber im Campingplatz eigenem Shop zu erwerben gab.

Das Wetter war traumhaft, 13 Std Sonne 🌞 pro Tag und somit brauchten wir keinen Landstrom obwohl wir mit dem Induktiosherd kochten !! Wir haben die Zeit genossen mit Wanderungen an den Strand

und natürlich in der Sonne gelegen !! Happy Birthday to You …, Claus hat Geburtstag 🎁 !!

Meine geliebte Heidrun

hat ein wunderbares Frühstück angerichtet

und mit einem Glas Sekt wurde angestoßen!!

Wir sind dann mit den E-Bikes in die Innenstadt gefahren und schlenderten durch das Städtchen ! Gegen 15:00 Uhr überraschten uns unsere Begleiter der Spanienüberwinterung 2017 Ingrid und Bernhard mit Ihrem Urenkelkind Zoi! Wir haben uns sehr gefreut über den Besuch und über die Schwazwälder Kirschtorte, die wir uns dann auch gemeinsam schmecken ließen ! Es wurde viel erzählt und sich schon verabredet für die nächste Tour !! Am späten Nachmittag sind Sie dann zu „Karls“ gefahren, wollten dort übernachten und am nächsten Morgen mit Zoi den Erdbeerhof besuchen. Am Abend gingen wir ohne Reservierung in das Campingplatz eigene Restaurant „Zum Deichgrafen“ und es war knapp, man wollte uns schon wieder wegschicken aber dann doch noch ein letztes Plätzchen bekommen!!

Wir haben uns beide für BBQ Burger 🍔 entschieden, eine gute Wahl !!

Am Freitag kam dann die Berufstätigen Claudia und Holger . Den Wohnwagen ausrichten geht ja dank Mover „kinderleicht“ und so war schnell aufgebaut! Es gab viel zu erzählen und das Wetter wurde richtig ausgenutzt !

Am Abend wurde gemeinsam gegessen und Claudia hat auf Ihrem Cadac leckere Eierkuchen als Nachtisch gezaubert , Danke !!!

Die paar Stunden waren schnell vorbei und am Abend musste ich schon den Teppich einrollen, denn am Sonnabend Vormittag mussten wir wieder los ! Es ging noch einmal zu den Enkelkinder um Ostern zu feiern !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.