besser geht nicht !!

Nun ja, Wetter war traumhaft , Stellplatz könnte besser sein ! Wir sind heut noch einmal umgezogen an den Rand des Parkplatzes damit wir die Rasenfläche nutzen können. Es gab noch ein bischen Stress weil sich 2 Franzosen vorgedrängelt hatten, aber wir sind ja tiefenentspannt und stehen jetzt gut. So halten wir es noch ein paar Tage aus.

img_2167

Nach dem Frühstück wurde beschlossen, wir machen eine Radtour !! Also E-Bikes vorbereitet und ich war mit Bernhardt noch vorweg schauen wo wir entsorgen können.     Los ging es …..
img_2163

….immer der Promenade entlang !!


Wir haben uns dann noch eine „bescheidene“ Hotelhalle angesehen.

img_2160

Die Sonne knallte knadenlos und wir mussten eine Pause einlegen. In einem Café wurde ein Käffchen getrunken. Die Drei wollten noch weiter aber ich bin wegen Schecker zurück gefahren und habe dann gleich noch Mittag gekocht für die Radlertruppe. Die Gemüsesuppe war köstlich . Um 14.30 Uhr waren wir Radfahrer erst zurück . Wir sind 38 km gefahren und haben am Strand noch Gottesaugen gesucht . Das sind kleine weiße Steine mit Schneckenabdrücken . Es gibt nur eine Stelle am Strand ,wo man diese finden kann . Ingrid hatte Glück und hat ein Gottesauge gefunden und schenkte es mir .     Heute ist Feiertag in Spanien . Die Spanier gehen Mittagessen und laufen mit Weihnachtsmützen rum . Bei der Hitze verschwanden diese aber spätestens Mittags. Um 18.00 Uhr wurde es dunkel aber es waren noch 19 Grad . Einfach herrlich .

Heute vor 4 Wochen sind wir gestartet und haben 3073 km zurückgelegt, 446,93 Liter Diesel verbraucht , das entspricht einem Verbrauch von 14,55 Liter auf 100 km !                Batterieladezustand heute

img_2169

Solarertrag könnte besser sein.

img_2170

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.