Spanien wir kommen

Heute Morgen sind wir beide mit Coolio echtes französisches Baguette holen gegangen. Unser Lieblingsbäcker gab es immer noch und wir sind hier schon viele Jahre Kunde wenn wir in Gruisson sind. Der Weg führt am Yachthafen entlang.

Dann gab es Frühstück und ich liebe Baguette!! Ich habe es genossen !!

Dann haben wir uns um Coolio gekümmert, er ist etwas genervt vom Autofahren. Er wollte nicht richtig trinken und ein Schluck Milch ins Wasser hilft Wunder. Sein Nassfutter hat er sehr gerne genommen . Nach dem Frühstück noch ein Strandspaziergang mit Ihm und dann ging es weiter. Am ersten Kreisel haben wir noch getankt für 1,869 €/Liter.

Unsere Route sieht heute wie folgt aus !

Bis zur spanischen Grenze war es ja nicht mehr weit !

Der erste Rastplatz war unser .

Erwischt !!!! Heidrun macht Trackerfahrer an !?!

Nein; Spaß bei Seite es war ein nettes Gespräch mit einem selbstständigen Fahrer , der auch nur noch 3 Jahre fahren muss und dann möchte er auch mit dem Wohnmobil aus Deutschland raus !! Weiter ging es auf der AP7.

15.00 Uhr wurde Mittagspause gemacht

bei angenehmen Temperaturen !

Ziel fast erreicht !

Um 17.00 Uhr haben wir unser Ziel erreicht.

Wir sind immer wieder gerne auf diesem Platz, es wird der erste längere Stopp werden. Und wen haben wir nach 2,5 Jahren mal wieder getroffen , Heidi und Hans mit Ihrem WoMo. Die Freude war riesig !!!! Es gab viel zu erzählen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.