Mautfrei und mit viel Regen quer durch Frankreich

Donnerstag 15.03.2019

Es regnet nun schon ein paar Tage und heute morgen auch dauerhafter Nieselregen. Die Stimmung kippt so langsam und ich muss alle meine Künste aufwenden um Heidi bei der Stange zu halten. Gut, ab erst einmal das erste französische Baguette beim Bäcker geholt und Frühstück gegessen.

Ich liebe diese Baguette aber Heidrun ist mit Müsli glücklicher ! Nach dem Frühstück raus ins Nasse und die Kirche besichtigt, schließlich haben wir hinter Ihr Übernachtet !

Gegen 10.00Uhr sind wir gestartet bei Regen und nochmals Regen. Unser Ziel

Die Strecke war etwas länger aber bei Dauerregen auch nicht so angenehm zu fahren .

Zwischendurch wurde eine Mittagspause eingelegt.

Und gegen 15.00 Uhr waren wir am Ziel, ein kostenloser Stellplatz. Die Womoplätze waren eigentlich etwas nach hinten versetzt auf sandigem Untergrund und das ging gar nicht bei dem Regen. Wir haben dann den längsten Parkplatz neben der Entsorgung genommen.

Mit Schecker natürlich gleich eine Runde gedreht und das wieder bei Regen.

Die Landschaft war eigentlich schön aber das permanente grau bei Dauernieselregen nervte. Es gab hier eine tolles Schloss

mit einem tollen Park, leider fehlte die Sonne 🌞!! Wir haben ruhig und sicher gestanden.

Sonnabend 16.03.2019

Es nieselte immer noch leicht bei unserem morgendlichen Hundespaziergang aber die Sonne soll noch scheinen heute !!? Beim Bäcker wurde noch ein frisches Baguette gebunkert ,die Tanks entleert und los ging’s ! Als erstes war tanken angesagt und das bei 1,60€/Liter, das treibt einen die Tränen in die Augen !! Dann ging es weiter zu unserem Ziel.

Es war heute eine kurze Strecke und die Sonne hat uns dann doch noch begleitet !!

Gegen 13.30Uhr sind wir angekommen und es war bestes Sommerwetter. Sofort wurden die Stühle raus gestellt und wir haben es genossen!!

Ein toller kostenloser Stellplatz für 8 Mobile mit allem Komfort! Hier muss man wirklich rechtzeitig da sein, sonst ist alles belegt. Heidrun hat mit Schecker eine große Runde um den See gedreht und ich habe unser Mittag zubereitet!! Es gab als Nachtisch noch Windbeutel mit Espresso und wir haben es uns gut gehen lassen , denn morgen soll es schon wieder regnen ??!

Ein Gedanke zu „Mautfrei und mit viel Regen quer durch Frankreich“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.