Schecker‘s Arzttermin

Sonntag 24.02.2019

Die Nacht haben wir ruhig verbrach bis 6.00 Uhr, da begann Schecker wieder zu husten! Ich bin dann gleich mit Ihm spazieren gegangen und er war wieder top fit ?! Es gab Frühstück, Heidrun ist noch einmal zum Wollgeschäft gegangen aber ohne Erfolg , war zu und dann noch entsorgt und ab zur Tierklinik.

Wir haben dort dann einen Termin zu um 15.00Uhr bekommen bei einer holländischen Tierärztin die Deutsch spricht ! Die verbleibende Zeit haben wir im Aldi und beim Chinesen verbracht ! Prosessiosspinnergeschädigt war er nicht , nur eine leichte Bronchitis ! Es gab Antibiotika und ein Wurmmittel und viele, viele Leckerlies ! Mit 72,-€ waren wir dabei ! Es gab dann noch Kaffee und Kuchen und los ging es zu unserem neuen Stellplatz.

Die guten 100km waren schnell abgefahren !

Stühle raus und in die Sonne gesetzt

und dann den Stellplatz angesehen !

Für 7,-€ hat man alles, Strom, Wasser, Entsorgung, Waschhaus und Pool aber wieder die Pinienprossesionsspinner !! Wir haben deshalb beschlossen morgen wieder an den Atlantik zu fahren um die Raupenplage aus dem Wege zu gehen !!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.